Tätigkeitsbereiche

Hochgenaue Zeit- und Frequenzsysteme

Hochgenaue Zeit wird benötigt um Datenpakete zu kennzeichen, damit sie richtig zugeordnet werden können. Die Zuordnung und Auswertung von Messwerten bei Tests erfolgt mittels präziser Zeit, auch Sicherheitsaufzeichnungen und die Steuerung komplexer Systeme erfordert ein präzises Zeitsystem im Hintergrund. Deshalb arbeiten unsere Zeitsysteme in Flugzeugen und Schiffen, häufig auch in militärischen Bereichen. Auch Netzwerke, die sicherheits- und/oder zeitrelevante Informationen in großer Zahl transportieren, wie zum Beispiel die in Banken oder Versicherungen, benötigen eine sehr präzise Zeitinformation, vor allem eine hochgenaue Synchronisation aller Clients auf eine gemeinsame Zeit.

 

Zeitanzeigen

Wir stellen eigene Displays für die Anzeige von Zeit her und vertreiben die analogen und digitalen Wanduhren und Außenuhren des amerikanischen Herstellers Masterclock Inc. Ihre Zeit erhalten die Uhren über einen IRIG Zeitcode Eingang, per GPS Zeitsignal oder über NTP (Network Time Protocol).

 

Simulation von Satellitensignalen

Mit Spirent vertreten wir einen der wichtigsten Anbieter bei der Simulation von GPS, Glonass oder jetzt auch Galileo-Signalen in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Eingesetzt werden diese Geräte bei Test und Entwicklung von Satellitenempfängern für Forschung, Entwicklung, Militär und Industrie, hauptsächlich im Automobilbereich. Durch die Simulation der Satellitensignale können aufwendige und schlecht reproduzierbare Live-Tests vermieden werden. Die Tests erfolgen zu Laborbedingungen und stellen dennoch ein genaues Abbild realer Verhältnisse zu einem bestimmten Zeitpunkt in einer bestimmten Umgebung dar.

 

3D Simulations Software

Oktal SE stellt eine Softwareumgebung her, die in der Lage ist, sowohl die landschaftlichen Gegebenheiten dreidimensional darzustellen, als auch Signale in diese Umgebung einzubinden, zum Beispiel GNSS Signale aus einem Spirent GNSS Simulator.