NTS-5000 NTP/PTP IEEE1588 Modular Time Server

PDFDruckenE-Mail
Der NTS-5000 ELPROMA Network Time Server ist ein durch ein Rubidium + OCXO abgesicherter Advanced Zeitserver. Er verfügt über zwei unabhängige Antenneneingänge für einen optionalen redundanten GNSS Empfang.
NTS5000_front_rgb_100-web
NTS5000_back_cus_rgb_100-web
NTS5000_back_cus2_rgb_100-web
NTS5000_back_max_rgb_100-web
NTS5000_back_min_rgb_100-web
Beschreibung

Der NTS-5000 ELPROMA Network Time Server ist ein durch ein Rubidium + OCXO abgesicherter Advanced Zeitserver. In der Version NTS-5000 LITE ist nur ein OCXO, kein Rubidium verbaut.

Das Gerät liefert UTC-Zeit direkt zum Netzwerk (max. 10x LAN) über PTP / IEEE1588 und NTP.

LAN1 & LAN2 sind 10 / 100Mbps. LAN3-LAN10 sind optionale GE Ethernet GRANDMASTER PTP / IEEE1588 mit Hardware Zeitstempel. Jede 1-4 Karte hat einen eigenen privaten IP-Stack. Die Karten sind zu 100% voneinander isoliert, indem analoge Einweg-Synchronisationssignale verwendet werden.

Der Server verfügt über 2 unabhängige GNSS-Empfängereingänge (ANT1 & 2), die auch unabhängige Satellitenempfänger unterstützen können. Eine zweite Antenne mit eingebautem Empfänger zum  redundanten Betrieb ist optional erhältlich.

Der eingebauter RUBIDIUM-Oszillator (NTS-5000) garantiert einen stabilen Betrieb auch bei langen GNSS-Signalausfällen.

Beide ANT1 / ANT2-Schnittstellen können in den Ausgabemodus geschaltet werden, wobei GNSS-NMEA-Signale mit PPSout emuliert werden.

Der Server kann über 1PPS, IRIG-B-Eingänge, RS232 (ToD) mit externen Uhren synchronisiert werden.

Es bietet auch eine Referenz-Ausgabezeit über 1PPS, IRIG-B, RS232, 10MHz, RS232 (SYSPLEX, IRIG).

NTS-5000 ist NTP STRATUM-1 Server und PTP / IEEE1588 GRANDMASTER.
Er bietet eine Genauigkeit von besser als 200ns. Server unterstützt Schaltsekunde, synchronisiert durchgehend auf UTC (sprungfrei) und kann gleichzeitig bis zu 100.000 NTP-Clients bedienen.

Firmware-Basis auf FreeBSD UNIX.