GSS4150 GBAS Landing System VDB Simulator

PDFDruckenE-Mail
Der GSS4150 GBAS Landing System VDB Simulator wurde entwickelt, um ein VHF Data Broadcast (VDB) Augmentationssignal zu einem Spirent GNSS RF Constellation Simulator hinzuzufügen - in einem Rackmount Chassis.
GSS4150-3
GSS4150-1
GSS4150-2
Beschreibung

Der weiter anwachsende Luftverkehr bedeutet einen steigenden Einsatz von globalen Satellitennavigationssystemen (GNSS) für die Flugnavigation. Dies gilt auch für den Einsatz von Systemen, die die Required Navigation Performance (RNP - erforderliche Navigationsleitung) unterstützen. Augmentation Systems to GNSS, Satellite-Based Augmentation Systems (SBAS), wie zum Beispiel das Wide Area Augmentation System (WAAS) und das European Geostationary Navigation Overlay System (EGNOS) werden bereits verwendet, aber die Einführung von lokalen Systemen wie das Ground-Based Augmentation Landing System (GBAS Landing System) für Airport Precision Approach und Landing Operations der Kategorie I, II und III sind auf dem Vormarsch. Ein solch kritisches System muss strenge Leistungsindikatoren für RNP erfüllen und Genauigkeit und Stabilität unter allen realen Bedingungen aufrechterhalten.

Um Entwicklern und Integratoren zu helfen, ihren airborne GNSS-Empfänger in ihrem GBAS Landing System zu testen, hat Spirent die GSS4150-Lösung entwickelt. Der GSS4150 GBAS Landing System VDB Simulator wurde entwickelt, um eine einzige, integrierte Quelle des VHF Data Broadcast (VDB) Augmentation Signals zu Spirents GNSS RF Konstellation Simulatoren Serien hinzuzufügen - in einem 19" Rackmount Gehäuse.

pdfGSS4150_GBAS_Test_Solution1.31 MB05/10/2018, 11:06

sub content trenngrafik

Kontaktieren Sie uns

 

 

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Aktuelle Termine

25 Mär 2019      MUNICH SATELLITE NAVIGATION SUMMIT

Newsletter

I agree with the Nutzungsbedingungen

GNSS (Global Positioning Satellite Systems) SimulationGenaue Zeit und Frequenz generieren, verteilen und überwachenZeitsynchronisation, Netzwerk Zeit ServerUhren, Zeitdisplays, innen und aussen

Nach oben
Nach unten